• 089 20232216
  • werner-feldmann@online.de

ABUS HomeTec Pro Funk-Türschlossantrieb

139,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage*

Farbe:

  • CFA3000
Einsatz & Anwendung   Öffnen und Verriegeln per Knopfdruck oder Codeeingabe... mehr
Produktinformationen "ABUS HomeTec Pro Funk-Türschlossantrieb"

Einsatz & Anwendung

 

  • Öffnen und Verriegeln per Knopfdruck oder Codeeingabe

Details: 

  • Höchster Bedienkomfort durch optionale Funk-Fernbedienung und/oder -Tastatur
  • Kein Spezialzylinder erforderlich – Integration in bestehendes Schließsystem möglich
  • Maximale Sicherheit durch AES-128-Bit-Verschlüsselung
  • Vollautomatisches Einlernen des Antriebs
  • Farben: weiß und silber
 
 

Wie funktioniert's – Voraussetzungen zum Einbau & zur Installation

 

Der HomeTec Pro bietet drei Komponenten:

  • Funk-Türschlossantrieb
  • Funk-Tastatur
  • Funk-Fernbedienung

Um den Türschlossantrieb bestimmungsgemäß nutzen zu können, benötigen Sie entweder eine Fernbedienung oder die Funk-Tastatur. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, gleich mehrere Fernbedienungen und die Tastatur zu verwenden. So kann zum Beispiel jedes Familienmitglied eine eigene Fernbedienung
nutzen.

Ein besonderer Pluspunkt ist, dass der ABUS HomeTec Pro ohne die Verwendung eines Spezialzylinders eingebaut werden kann. So können Sie ihn in ein bereits bestehendes Schließsystem integrieren. Voraussetzung ist, dass es sich bei Ihrem Türzylinder um einen Zylinder mit Not- und Gefahrenfunktion handelt. Diese Funktion ist zwingend erforderlich. Denn sie gewährleistet, dass Sie bei Bedarf mit dem regulären Haustürschlüssel Ihre Haustür aufschließen können. Außerdem sollte auf der Innenseite der Tür ein Zylinderüberstand von mindestens 7 bis maximal 12 Millimetern bestehen, sodass HomeTec Pro einfach und unkompliziert eingebaut werden kann.

 

 

 

Präzisionsantrieb für ABUS HomeTec Pro

 

 

 

Der Türzylinder ist das Herzstück jeder Tür und hat beim Einbruchschutz hohe Priorität. Trotz seiner Bedeutung sind immer noch viele Schließzylinder mit veralteter Technik eingebaut, zum Beispiel ohne Manipulationsschutz und ohne Not- und Gefahrenfunktion. Im Folgenden stellen wir Ihnen beispielhaft Türzylinder vor, die sich bereits millionenfach bewährt haben, nach DIN 18252 sowie EN 1303 gefertigt sind sowie die für ABUS HomeTec Pro benötigte Not- und Gefahrenfunktion aufweisen.

 

 
 
 
Weiterführende Links zu "ABUS HomeTec Pro Funk-Türschlossantrieb"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ABUS HomeTec Pro Funk-Türschlossantrieb"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen